NAVIGATION

Einfach unverwüstlich: Hochtemperaturmodule

Solarenergie wird heute weltweit erzeugt. Doch gerade in den Regionen, in denen die Sonne die meiste Kraft besitzt sind, Module oft besonderen Belastungen ausgesetzt. Extreme Temperaturen und Temperaturschwankungen, hohe Luftfeuchtigkeit, starke Winde, Sandstürme. Vielfach ist hier auch ein Offgrid-Einsatz erforderlich. J.v.G. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Modultechnologien zu entwickeln, die genau an diese extremen Bedingungen angepasst sind. Die „Wüstenmodultechnologie“ erzielt durch den so genannten High power temperature process eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber vergleichbaren Modulen.

Hochtemperaturmodule

WP 225 Desert

  • 60 Zellen
  • optimale Leistungsausbeute
  • geeignet für hocheffiziente Dachanlagen
  • maximale (Dauer-) Temperatur: 125° C
  • 12 Jahre Produktgarantie
  • 100 % PID-frei
  • deutsche Markenqualität - bei den Produkten und den Fertigungsanlagen
  • besonders stabiler Alu-Rahmen (45 mm, Schneelastklasse III)
  • maximale Energieausbeute und hoher Jahres-Energieertrag
  • 12 Jahre Leistungsgarantie auf mind. 90 % der angegebenen Nennleistung
  • 30 Jahre Leistungsgarantie auf mind. 80 % der angegebenen Nennleistung