NAVIGATION

Beschichtungsanlage für beidseitige Beschichtungen

Für besonders hohe Stückzahlen hat JVG Beschichtung eine Beschichtungsanlage entwickelt, die Platinen gleichzeitig von oben und unten beschichten kann!

Die Beschichtungsanlage JVG 50 TB ist eine selektive Beschichtungsanlage, die im Flutverfahren arbeitet.

Beim Flutverfahren wird die Platine langsam mit dem Beschichtungslack überflutet und somit eine sehr gleichmäßige Beschichtung ohne Schattenbereiche erreicht.

Funktionsweise der Anlage

Um eine Beschichtung von beiden Seiten zu ermöglichen, werden die Platinen in einem voreinstellbaren Winkel zur Horizontalen angebracht. Auf und über der Platine befinden sich Formbecher die gefedert auf die Platine gedrückt werden.

Je nach Anforderungen können verschiedene Bereiche der Leiterplatte ausgespart werden.

Der nächste Schritt ist die Flutung der Becher mit dem Beschichtunglack, sodass eine ansteigende Beschichtung von der Unterkante der Platine beginnt.

Das Ergebnis ist eine Beschichtung von beiden Seiten in einem Arbeitsgang mit der gleichen Taktfrequenz wie bei einer einseitigen Beschichtung.

Vorteile

  • Beliebig erweiterbar durch modularem Aufbau
  • Sehr hoher Durchsatz
  • Möglichkeit der Verarbeitung von verschiedenen Platinentypen gleichzeitig mittel Codierung
  • Patentiertes Verfahren