NAVIGATION

Lötpumpe

Selektive Lötanlage mit Lötpumpe und kundenspezifischer Düse mit Kamerasystem (optional Visionsystem zur Überprüfung der Lötkehlen) zur Kontrolle der Lötstellen. Mit X/Y/Z System 500 x 500 x 100 mm, Option bis zu 1000 x 1000 x 200 mm mit Fluxstation, Piezofluxer oder Schaumfluxer inline mit Vorheizung, Infrarot-Strahler, Industrie-PC sowie Software Wincontrol zur Programmierung der Lötstellen, inline mit Bandsystem, Stopper und HUPO Werkstückträger auf Ihr Bauteil abgestimmt.

Option: 
Mit Rundtaktteller und automatischer Zuführung der Platinenteile mit bis zu 12 Stationen. Option: Nutzentrenner für Platinen, mit Handlingsanlage (bis zu 25 Stück) inklusive Prozess-Erarbeitung.